CORONAPANDEMIE

Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Lage sind einige Änderungen im Praxisablauf erforderlich.

Bitte treten Sie einzeln und mit Mundschutz in die Praxis ein und wahren Sie den Sicherungsabstand.

Bei grippeähnlichen Symptomen und/oder Fieber melden Sie sich bitte vorher telefonisch in unserer Sprechstunde unter der Telefonnummer 03322/243437 an.

CORONAIMPFUNG

Wir impfen in unserer Praxis gegen SARS-CoV-2 mit dem mRNA Impfstoff der Firma BioNTech-Pfizer sowie mit den Vektorimpfstoffen  AstraZeneca und Johnson&Johnson.

Wie Sie den Medien entnommen haben, empfiehlt die STIKO nun die heterogene Impfung (z.B. Astra+ Biontech) gegen Covid-19. Wie wir das jetzt umsetzen sollen leider nicht. Wir haben für nächste Woche 100 zweite Impfungen mit Astra, die wir geliefert bekommen. Leider erhalten wir aber nicht im Austausch 100 Biontech-Impfdosen. Sollten Sie diesen Impfstoff haben wollen, müssen Sie sich an das Impfzentrum wenden. Was wir dann mit den Astra-Impfdosen machen sollen, kann mir allerdings keiner beantworten! Vielleicht hat ja die STIKO oder die KV Brandenburg eine Idee!!

Wir impfen keine Kinder unter 16 Jahren! Wir möchten Sie bitten, von Telefonanfragen abzusehen.

Da die Impfungen durch den erhöhten bürokratischen Aufwand und die zeitlich intensiven Aufklärungsgespräche nicht parallel zum alltäglichen Praxisbetrieb laufen, gibt es eigene Sprechzeiten für unser Impf-Team:

  • Montag 11.30 bis 13.00 Uhr
  • Dienstag 11.30 bis 13.00 Uhr
  • Mittwoch 11.30 bis 13.00 Uhr
  • Donnerstag 11.30 bis 13.00 Uhr
  • Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr

Deshalb müssen Rezeptwünsche mit der Versichertenkarte in den Briefkasten gelegt oder bis 11.30 Uhr in der Praxis abgegeben und am nächsten Tag zwischen 9 und 11 Uhr in der Praxis abgeholt werden! Wir bitten Sie von telefonischen Bestellungen abzusehen!

Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis und bleiben für Sie da.

Neue Mitarbeiterin

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass seit dem 01.04.2021 Frau Juliane Pohl als Ärztin in Weiterbildung zur Allgemeinmedizin unser Team bereichert. Frau Pohl hat langjährige Erfahrung in der Inneren Medizin und befindet sich am Ende ihrer Facharztausbildung für Allgemeinmedizin.

Notfallsprechstunde:

Wir bieten für unsere eigenen Patienten eine Akutsprechstunde an. Die Annahme erfolgt von 8.30 bis 9.00 Uhr.

Studierende der Charité in unserer Praxis

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

Für die Zukunft brauchen wir gut ausgebildeten ärztlichen Nachwuchs, der sich gerade auch für eine Tätigkeit als Hausarzt/Hausärztin interessiert. Daher ist es für Medizinstudierende wichtig, auch im hausärztlichen Alltag praxisnah ausgebildet zu werden.

Unsere Praxis trägt dazu bei, indem wir Studierende der Charité betreuen und unterrichten. Aus diesem Grunde werden Sie des Öfteren Medizinstudierende in unserer Praxis erleben, die ihr Praktikum absolvieren.

Er/Sie wird dabei teilweise mit im Sprechzimmer anwesend sein. Bitte signalisieren Sie uns, sollten Sie dagegen Einwände haben.
Selbstverständlich werden wir Ihren Wunsch nach Vertraulichkeit berücksichtigen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis

Ihr Praxisteam

Natascha Medrow

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Poststraße 48-50
14612 Falkensee

Tel.: 03322 / 243437
Fax: 03322 / 240915

Kontakt

Wir sind für Sie da.
Mehr erfahren...
icon-kontakt